Akademische Laufbahn
2004 Berufung an die Thammasat Universität Thailand als Professor, Lehrkörper für Transplantation
2004 Spezialarzt FMH für Viszeralchirurgie
2003 Spezialarzt FMH für Allgemeine- und Unfallchirurgie
2001 Habilitation an der Universität Bern, Lehrkörper für Chirurgie
1994 Facharzt für Chirurgie FMH
1991 Doktorat Universität Zürich
1987 Eidgenössisches Staatsexamen für Ärzte

 

Klinische Tätigkeit
bis heute Chirurgische Praxis am GastroZentrum Hirslanden
Viszeralchirurgie Zürich
Leiter der Abteilung für Transplantationschirurgie an der Thammasat Universität Thailand
1997 - 2004 Oberarzt Universitätsklinik für Viszerale- und Transplantationschirurgie, Inselspital Bern (Prof. M.W. Büchler)
1995- 1997 Honorary Transplant Fellow und Forschung
Transplantationsmedizin an der Division of
Transplantation University of Wisconsin-Madison USA
1994 Oberarzt Chirurgische Klinik Regionalspital Biel
(Prof. H.R. Schultheiss)
1992 - 1993 Oberarzt Chirurgische Klinik Spital Rüti Zürich
(Dr. med. P. Bleuler / Dr. med. Chr. Thür)
1990 - 1992 Assistenzarzt Herz- und Gefässchirurgische Universitätsklinik Zürich
(Prof. M. Turina)
1988 - 1990 Assistenzarzt Chirurgische Klinik Kantonsspital Frauenfeld
(Prof. J. Largiader )

 

Visiting Professor
-
  University of Hong Kong, Department of Surgery, Queen Mary Hospital, Hong Kong SAR China (Prof. J. Wong), Leberchirurgie, Lebertransplantation, Oesophaguschirurgie
-
  University of Toronto Canada, Multi Organ Transplant Program, Toronto General Hospital Canada (Prof. Gary A. Levy)
-
  University of Heidelberg, Department of Surgery
(Prof. Dr. Dr. hc mult. M. W. Büchler), Pankreaschirurgie

 

 

 

racerfish.com - exclusive healthcare advertising